->Ausbildung-Schulungen

Herzliche Gratulation unseren Kameraden Norbert Koropp

Bei der Abschnitts-Feuerwehr-Tagung am Freitag, 15. Februar im Trops St. Martin wurde die Bezirksmedaille in Gold an Norbert Koropp
(3.v.l.) für seine langjährige Tätigkeit im Strahlenschutz überreicht.

 

 

Atemschutzleistungsprüfung (AS-LP) Stufe 3 Gold

Gratulation unseren Kameraden

Andraschko Manfred, Kaindlbinder Kurt
und Schuster Martin zum Erwerb des Atemschutz-Leistungsabzeichens Stufe 3 Gold
am 23. Sept. 2017 in Amesed

Ziel dieser Leistungsprüfung soll die Erhaltung und Steigerung des guten Ausbildungsstandes der Atemschutzgeräteträger sein, wobei es nicht um schnelles, jedoch um richtiges und zügiges Arbeiten geht. Auf vier Stationen sind die an den Trupp (3 Personen) gestellten Aufgaben zu erfüllen. 





Herzliche Gratulation unseren Kameraden HBM Andreas Kaindlbinder
zum Erwerb des Feuerwehr-Leistungsabzeichen in Gold
am 22. Mai 2015 in der LFS Linz

182 Feuerwehrmitglieder aus ganz Oberösterreich stellten sich heuer dieser Prüfung, die sicher zu den schwierigsten im Feuerwehrdienst zählt. Unter den Teilnehmern waren auch 15 motivierte Kameraden aus dem Bezirk Rohrbach. Der Bewerb für das Feuerwehrleistungsabzeichen (FLA) in Gold ist eine Einzelprüfung auf höchstem Niveau, sie wird deshalb auch die "Feuerwehrmatura" genannt.

Mit Rang 43 erreichte HBM Andreas Kaindlbinder eine top Platzierung.
Herzliche Gratulation und Respekt vor den erbrachten Leistung


Der Bewerber muss sich folgenden Disziplinen unterziehen:

" Ausbildung in der Feuerwehr (Kenntnis und Umsetzung der Ausbildung
in der eigenen Feuerwehr) "
Berechnen, Ermitteln, Entscheiden (Löschmittelbedarf- und Löschmittelverbrauchsberechnungen "
Brandschutzplan (lesen eines Brandschutzplanes) "
Formulieren und geben von Befehlen (Erteilen von Einsatzbefehlen) "
Fragen (301 Fragen aus Taktik, Technik und Organisation) "
Führungsverfahren (schriftliche Bearbeitung eines Brandeinsatzes und eines technischen Einsatzes) "
Verhalten vor einer Gruppe (Exerzieren einer Gruppe als Kommandant)

 




Verleihung der Strahlenschutzverdienstmedaille "Pero Merito"
Geschrieben von AW Klemens Wintersteiger in Allgemein

“Pro Merito” wird seit vielen Jahren vom der Seibersdorf GmbH (Geschäftsfeld Radiation Safety and Applications) in Kooperation mit den Bundesministerien für Landesverteidigung, Sport und für Inneres, sowie dem Roten Kreuz Österreich, dem Österreichischen Feuerwehrverband und dem Österreichischen Verband für Strahlenschutz durchgeführt und sieht die Würdigung einzelner Personen für besondere Verdienste um den Strahlenschutz vor.

Am 25. März 2014 fand diese Verleihung im Oö. Landes-Feuerwehrkommando in Linz statt.

OLM Norbert Koropp wurde mit der Strahlenschutzverdienstmedaille in Silber ausgezeichnet.
Die Auszeichnungen wurden von der Verleihungskommission:
Dr. Martina SCHWAIGER,
Ing. Johannes NEUWIRTH (Seibersdorf),
OBR Siegfried HÖRSCHLÄGER
und führenden OÖ Feuerwehrfunktionären:
LBD Wolfgang KRONSTEINER,
LBD STV Robert MAYER,
BR Ewald MAIRHOFER übergeben.

 


 

Leistungsabzeichen 2012

Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Gold

Herzliche Gratulation!

Markus Hofer und Kurt Kaindlbinder
zur bravourösen Leistung beim Bewerb um das
Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Gold.

Die Spitzenreiter aus dem Bezirk Rohrbach mit
BFKDT Nößlböck und AFKDT Öller

 

 

Hervorragende Leistungen der Florianijünger aus dem Bezirk Rohrbach beim diesjährigen Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold.
Martin Schmid von der Feuerwehr Klaffer wurde Landessieger.
Auch der zweite Platz ging an einen Teilnehmer aus dem Bezirk Rohrbach.
Markus Hofer von der Feuerwehr Kirchberg wurde Vizelandessieger.
Den fünften Platz belegte Kurt Kaindlbinder ebenfalls von der Feuerwehr Kirchberg.


Quelle: Bez. Homepage Rohrbach


Kdt. Manfred Andraschko kann Stolz auf seine Kameraden Markus und Kurt sein.